Spring over navigationen

Heavy-Duty Usenet-Nutzer können immer noch finden, dass ihre Downloads eine Weile dauern, aber Newsbin Pro kann auch dort helfen. Sie können die Bandbreitennutzung des Programms einschränken, sodass es im Hintergrund ausgeführt werden kann, ohne ihre Verbindung zu hebeln, oder Sie können den Planer verwenden, um Dateien herunterzuladen, während Sie schlafen. Im Gegensatz zu Downloads von www oder FTP erfordert der Download von usenet eine Menge Rechenarbeit. NZBGet ist für die Leistung optimiert und verwendet sehr wenig Speicher zur gleichen Zeit. Newzbin schuf das NZB-Format, aber wie bereits erwähnt, verlor es in einem Prozess gegen die MPA und existiert nicht mehr, wie es einmal war. Seine aktuelle Inkarnation ist auf Mitglieder der vorherigen Website beschränkt. Die andere beliebte Usenet binäre Suchseite ist NZBMatrix, die einige Newzbin sowieso bevorzugen. Beide Seiten erfordern, dass Sie für die Art von Premium-Zugriff bezahlen, die Sie wollen, aber die Kosten sind ziemlich minimal. Newzbin operierte auf einem wöchentlichen Kreditmodell, wo Sie sehr wenig (ca. 0,50 USD) pro Woche zahlen würden, um NZBs herunterzuladen. NZBMatrix ermöglicht es Ihnen, ein paar NZB-Dateien kostenlos mit Einschränkungen herunterzuladen, aber für 7 $ erhalten Sie ein Premium-NZBMatrix-Konto, das für zehn Jahre gut ist.

Dadurch haben Sie Zugriff auf einen API-Schlüssel und können Sie enger in SAB integrieren. (Hinweis: Möglicherweise benötigen Sie auch Ihren SABnzbd+ API-Schlüssel für eine bessere Integration mit NZB-Suchsites.) Wenn Sie sich für eine der beiden Websites registrieren, sollten Sie Ihre Anmeldeinformationen (und Ihren API-Schlüssel im Fall von NZBMatrix) im Abschnitt Config – Index Sites von SAB eingeben. Wenn es Ihnen nicht gefällt, mehr Geld für Usenet zu fälschen, können Sie auch kostenlose Optionen wie NZBs.org, Binsearch oder Newzleech verwenden. Eine letzte Anmerkung auf Usenet, bevor wir fortfahren: Usenet kann verwendet werden, um alle Arten von Sachen herunterzuladen, und wir sagen Ihnen einfach, wie es funktioniert. Die Rechtmäßigkeit bestimmter Materialien auf Usenet wird von Land zu Land variieren, aber das Größte, was Sie wissen müssen, ist, dass Sie niemals urheberrechtlich geschütztes Material in Usenet hochladen sollten. Das ist in der Regel überall illegal, also tun Sie es nicht. Was ist Usenet? Anstatt in eine vollständige Geschichte von Usenet einzutauchen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie es für Sie relevant ist. Usenet wurde ursprünglich als Bulletin-Board-Dienst entwickelt, und so gibt es eine Tonne von Textinhalten auf Usenet, aber sobald binäre Newsgroups ihren Weg in Usenet fanden, wurde es schnell ein beliebter Ort, um jede Art von Dateien zu finden, die Sie interessieren. Eine Website namens Newzbin begann mit der Indizierung der auf Usenet verfügbaren Binärdateien und dem Erstellen des NZB-Dateiformats. Eine NZB-Datei ist im Grunde das Usenet-Äquivalent der BitTorrent-Torrent-Datei, da Sie beim Herunterladen einer NZB einfach eine Datei herunterladen, die auf Dateien verweist, die auf Usenet verfügbar sind. Anwendungen, die das NZB-Format unterstützen, können sie verwenden, um das Herunterladen von Usenet-Binärdateien zu einem Kinderspiel zu machen. In diesem Handbuch gehen wir auf die Art und Weise ein, wie Sie den Usenet-Zugriff einrichten, einen Newsreader konfigurieren und dann NZB-Dateien finden, damit Sie den gewünschten Inhalt erhalten können.

Hier kommen die .par2-Dateien ins Spiel. Diese sogenannten Paritätsdateien werden verwendet, um Fehler zu erkennen und auch zu reparieren.